Sandstrahlen

Was ist Sandstrahlen und Edelstahlstrahlen?

Unter umgangssprachlich Sandstrahlen(engl. sandblasting, abrasive blasting), allgemeiner technischer Begriff: Druckluftstrahlen mit festem Strahlmittel, versteht man die Oberflächenbehandlung eines Materials oder Werkstücks (Strahlgut) durch Einwirkung von Strahlmittel, z. B. Sand als Schleifmittel gegen Rost, Verschmutzungen, Farbe, Zunder und andere Verunreinigungen oder zur Oberflächengestaltung durch Mattierung.

Mittels Druckluft wird ein starker Luftstrahl erzeugt, der das Strahlmittel (z. B. Sand aber auch Hochofenschlacke, Glasgranulat, Korund, Stahl, Kunststoffgranulat, Nussschalen oder Soda mit unterschiedlichsten Feinheitsgraden, aus einem Sammelbehälter mitnimmt und -beschleunigt. Die Schleifmittel treffen dann zusammen mit dem Luftstrahl mit hoher Geschwindigkeit auf die zu behandelnde Oberfläche. Auf Grund der meist abrasiven Wirkung des Strahlmittels werden unerwünschte Bestandteile der Oberfläche, wie Rost oder Farbe, abgelöst und fortgetragen.

Quelle: https://de.wikipedia.org

 
Für jede Aufgabe das richtige Strahlmittel -z.B. Sandstrahlen, Glasperlenstrahlen, Keramikstrahlen oder Nussstrahlen

Fassade
Vor allem eine historische Fassade zu sanieren erfordert Fingerspitzengefühl. Die Originalsubstanz muss dabei erhalten bleiben, obwohl das Gebäude gereinigt und renoviert werden muss.

Brandschaden Beseitigung
Beim Reinigen und Entgiften der Bausubstanz inklusiv der Einrichtungsgegenstände werden Gefahrengüter wie Ruß und Rauchkondensat gründlich entfernt und können anschließend als Sondermüll entsorgt werden – das unbelastete Material ist als Bauschutt zu entsorgen.

Graffitientfernung
Graffitis werden oft durch mobiles Sandstrahlen sowie auch durch Wasserhöchstdruckstrahlen entfernt. Mit gezieltem Einsatz der passenden Strahlmittel können Graffitis ohne gesundheitsschädliche oder gebäudeschädliche Chemikalien eleminiert werden.

Holz und Möbel
Beim Entfernen alter Farbschichten, Lasuren bzw. Ablagerungen von Holz bzw. Möbeln erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Hier werden gezielt schonende Strahlmittel, wie z.B. Glasperlen oder Nussschalen Granulate eingesetzt.

Schiffe
Vor allem an den Unterwasserflächen, wo sich Muscheln, Seepocken etc. hartnäckig festgesetzt haben setzt man zur gründlichen Reinigung und Entrostung das Sandstrahlen ein.

Edelstahl und Aluminium
Bei optisch ansprechenden Oberflächen werden Glasperlen als Strahlgut eingesetzt. Glasperlenstrahlen ergibt eine optisch ansprechende Oberfläche.